4/2010 INHALT
Aquatic,
Sports and Recreations
Buildings
ISSN
0344-6492
 
    Home
    Inhalt
    Archiv
    Partner
    Mediadaten
    Abonnement
    Kontakt
    Impressum
 
OBJEKTE UND FACHBEITRÄGE
Das neue Verwell - 4 Jahre Betriebserfahrung Freibad Verden
Freibad „Inselbad“ auf der Altmühlinsel Eichstätt
- Nachhaltiges und profitables Wirtschaften
Edelstahl-Werkstoff Nr. 1.4571? Ein edler Werkstoff!
  
REFERATE
- Progressive Architektur und innovative Angebotsgestaltung mit sportiven, gesundheitsfördernden, freizeitgerechten Einrichtungen
- Gesundheit und Prävention als Profitthemen für Freizeitbäder und alle Zielgruppen
- Schwimm- und Badeteiche - deren Vor- und Nachteile aus Sicht des Betreibers, insbesondere unter Beachtung des Schwimmsports
- Nachhaltige Instandsetzung von Bädern -
Kennwerte zur Einschätzung der Instandhaltungskosten
- Generation 55 plus: Sind öffentliche Bäderanlagen auf den gewachsenen Seniorenmarkt eingestellt?
- Motivation bitte – Was motiviert Mitarbeiter?
  
RECHTSFRAGEN
- Werklohn nach der Leistungsbeschreibung
...  und weitere Urteile
  
BÜCHER
- VOB-Neuauflage
  
INFORMATIONEN
- „Wasser Modul“ Interbad 2010
- interbad 2010 präsentiert Visionen und Trends
- Bäderkongress 2011 in Salzburg
  
VERBÄNDE
- Bundesregierung steht klar hinter der HOAI 54
- Impressum
  
 
Das neue Verwell - 4 Jahre Betriebserfahrung Freibad Verden
...mehr
Freibad „Inselbad“ auf der Altmühlinsel Eichstätt
...mehr
Edelstahl-Werkstoff Nr. 1.4571? Ein edler Werkstoff!
...mehr
Internationale Akademie
für Bäder-, Sport- und
Freizeitbauten in
Deutschland e. V.
Beuttenmüllerstraße 30,
76530 Baden-Baden
Tel.: 0 72 21/97 99 0
Fax: 0 72 21/97 99 70
www.sbf-bauten.de
 sbf@kannewischer.com